Kitzrettung bei der Wiesenmahd

Seek Thermal Compact XR und Compact Pro Kameras bieten eine einfache und günstige Möglichkeit, Kitze und Niederwild vor dem Mähtod zu schützen

Jedes Jahr fallen unzählige Jungtiere wie Rehkitze und junge Feldhasen den frühen Wiesenmahden zum Opfer.

Immer schnellere Landmaschinen lassen unserem Reh- und Niederwild kaum eine Chance zum Überleben. Dies geht nicht nur am Hegeziel vorbei, sondern mindert auch die Qualität des Schnittgutes erheblich. Tote Kleintiere in Heu und Silage können zu Vergiftungserscheinungen, Unfruchtbarkeit und Fehlgeburten bei Milchvieh und Pferden führen.

Dabei lassen sich solch hohe Verluste leicht verhindern/reduzieren.

Mit der mobilen Seek Thermal compact Aufsteckkamera (wird einfach auf Ihr Smartphone aufgesteckt) kann das zu mähende Feld vorab mittels Wärmesensor (morgens aufgrund des Temperaturunterschiedes) abgesucht werden. Dies verringert den Aufwand gegenüber der klassischen Form des aufwändigen Absuchens der Mähflächen enorm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.